HERBSTMONDKÜSSE

Polizist Mark hat alles, was er sich im Leben erträumt hat: Eine schicke Wohnung in München, eine erfolgreiche und attraktive Frau, die Anerkennung seiner Kollegen ... doch dann bricht seine Welt plötzlich zusammen und er findet sich in einem Pensionszimmer in einem kleinen Dorf wieder. Als ihm ein mysteriöser Vermisstenfall anvertraut wird, unterstützt ihn die Tochter seiner Vermieterin bei den Ermittlungen. Zusammen mit Veronika geht Mark auf Spurensuche und gerät unweigerlich in den Bann der alten Mythen, die sich unter den Dorfbewohnern erzählt werden. Vor vielen Jahrzehnten wurde im angrenzenden Hexenwald ein Sechsfachmord begangen, der bis heute nicht geklärt werden konnte. Wie hängen die unheimlichen Naturphänomene mit dem Verschwinden des Mädchens Lara zusammen? Während Mark der Lösung des Falls immer näher kommt, raubt ihm Veronika mit ihrer Sinnlichkeit und Schönheit den Atem. Plötzlich dreht sich sein Leben nicht mehr um Besitz, Karriere und Geld, sondern um Mondküsse, dubiose Schamanen, alte Gruselgeschichten und Menschen, die der Stimme ihres Herzens folgen und den Mut haben, an die Liebe zu glauben.

Ein zauberhafter Liebesroman rund um ein mysteriöses Dorf in Oberbayern.
"Spannend, witzig, erotisch, mit Tiefgang und authentischen Protagonisten – eine Lektüre fürs Herz."

 

Erhältlich als E-Book!

 

kaufen auf amazon.de